Das Wiener Genuss-Festival

Regional Genießen im Herzen der Stadt

Wer ein Faible für regionale Top-Spezialitäten hat, sollte sich diesen Termin merken: Vom 11. bis 13. Mai präsentieren sich in Wien erneut die besten Manufakturen und ländlichen Produzenten aus ganz Österreich und der blühende Stadtpark verwandelt sich in ein unvergleichliches Gourmetparadies. Fast 200 handverlesene Aussteller präsentieren ihre Spezialitäten und stellen diese zur Verkostung bereit.

Bei Wiens einzigartigem Festival dreht sich alles um regionale Köstlichkeiten wie Bergkäse aus dem Bregenzerwald, Wiener Beinschinken, Speck vom Mangalitza-Schwein, handgerührte Marmeladen, Pinzgauer Bierkäse oder Waldviertler Mohnzelten.

Auch der Wiener Wein und das Wiener Gemüse werden in der Region Wien vertreten sein. Der Wieno Weinstand wird verschiedene Wiener Weine ausschenken und die Gärtnereien Ganger und Rosa Fuchs sowie LGV-Frischgemüse werden das Wiener Gemüse den Besuchern näher bringen.

Öffnungszeiten: Freitag von 11 bis 21 Uhr, Samstag von 10 bis 21 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr